NETVERSYS - Versandlogistiksoftware für Unternehmen
Cloudtechnologie & Mehr

NETVERSYS - Multi-Carrier Versandsoftware

NETVERSYS ist eine serverbasierte Multi-Carrier Versandsoftware mit moderner cloud-ready Technologie. Es sticht durch eine intelligente Auswahl von vielen Carriern wie DHL,  DPD,  GLS,  Hermes,  Nagel Group,  Rhenus Logistics,  UPS,  Transoflex,  GO! und vielen weiteren während des Versandprozesses heraus. So kann anhand von Regeln wie Uhrzeit oder Entgelt-günstigst automatisch entschieden werden, welcher Frachtführer für welche Transaktion in Frage kommt. EDI (Electronic Data Interchange) basierte Abrechnungen sind übrigens bei NETVERSYS Standard, so dass auf eine tägliche Übergabe von Abrechnungsdokumenten verzichtet werden kann. Auch erweiterte Funktionen wie rechtskomforme Gefahrguthandhabung sind in NETVERSYS selbstverständlich enthalten.

Versandsoftware NETVERSYS Merkmale

Wichtige Merkmale

  • Alle relevanten Carrier
  • Vollautomatisierung
  • intelligente Fallbacks
  • Least-Cost Option
  • Customer-Choice
Feature Highlight

Leitstand in NETVERSYS

Der Leitstand unserer Versandsoftware beherbergt alle Funktionen für den Teamleiter Versandlogistik. Hier können Mandanten gepflegt, Regeln definiert und Carrierzuordnungen vorgenommen werden. Das Dashboard basiert auf HTML5 und kann auf Geräten wie PCs, Tablets oder Smartphones mit einem Browser bedient werden. Dass das Design komplett responsive ist und sich automatisch auf die verschiedenen Bildschirmgrößen einstellt, versteht sich von selbst.

Auftragspool Screenshot
Feature Highlight

Plugins in NETVERSYS

Pluginsystem

Mit Hilfe des Pluginsystems ist es möglich, komplett neue Funktionen und Benutzerinteraktionen in NETVERSYS zu integrieren, ohne das eigentliche Produkt zu verändern. Kunden nutzen das Pluginsystem um WMS Funktionalitäten direkt in NETVERSYS zu plazieren oder um individuelle Auswertungen in das System zu bringen. Und das Beste: Mit ein wenig Know-How erweitern Sie das System selbst.

Das Pluginsystem basiert auf speziellen Java Code. LOGENTIS bietet Dokumentationen und Beispielprojekte für die Entwicklung an. Ein einfaches Plugin ist innerhalb weniger Stunden entwickelt und durch einfaches kopieren des Java-Archivs in die Installation aktiviert. Sie wollen mehr Hilfe bei der Entwicklung des ersten Plugins? Kein Problem - LOGENTIS schult Ihre Entwickler live bei Ihnen vor Ort. Falls Sie bevorzugen, das Thema extern lösen zu lassen, übernimmt LOGENTIS die Entwicklung des Plugins selbstverständlich gern für Sie.

Feature Highlight

Auftragspool in NETVERSYS

Der Auftragspool ist eine sehr gute Möglichkeit die Themen Vorsysteme und Datenasynchronität in einer eleganten Weise zu kombinieren. Über verschiedene Schnittstellen ist es möglich Versandaufträge nach NETVERSYS zu übertragen, ohne diese sofort abzuarbeiten bzw. den Versandprozess einleiten zu müssen. Dies gibt Freiheit wie ein konkreter Versandprozess aussehen soll, denn die Datenanlieferung wird so komplett vom eigentlichen Prozess am Arbeitsplatz entkoppelt.

Der Pool ist außerdem konfigurierbar in der Form, dass der Kunde entscheiden kann, ob abgearbeitete Aufträge sofort aus dem Pool entfernt werden sollen oder ob diese für eine bestimmte Zeit in der Versandsoftware vorhanden bleiben sollen. Dies ermöglicht, aus einem Auftrag aus dem Vorsystem mehrere Versandaufträge zu generieren und den Auftragspool als eine Art 'Versandorder Blueprin' Stapel zu nutzen.

Auftragspool Screenshot